GIB, Gehörlosen Institut Bayern


Bayerisches Institut zur
Kommunikationsförderung für
Menschen mit Hörbehinderung

Aktuelles

Das GIB in Nürnberg sucht ab sofort eine/n Fachreferent/in im Bildungsbereich (Teilzeit 50 %)


Wir suchen:
Eine/n engagierte/n Fachreferenten/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium für die Organisation, Betreuung und Durchführung unserer Kurse und Fortbildungen. Gerne nehmen wir auch Bewerbungen von Menschen mit Hörbehinderung entgegen.


Wir erwarten:
Sie verfügen über großes Organisationstalent, gute EDV-Kenntnisse und haben Erfahrung im Hörbehindertenbereich. Idealerweise bringen Sie Gebärdensprachkompetenz mit und waren schon als Referent/in in der Erwachsenenbildung tätig.

Weitere Informationen erhalten Sie hier


 

Das GIB hat nun auch einen Newsletter, den Sie abonnieren können!

Mit unserem Newsletter wollen wir Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen zu Themen informieren, die für Menschen mit Hörbehinderung von Bedeutung sind. Ebenso möchten wir Ihnen Informationen zu unseren neuen Angeboten und Kursen zusenden, damit Sie rechtzeitig darüber informiert sind, wann ein neuer Kurs beginnt. So können Sie sich immer fristgerecht anmelden.

Wir freuen uns, wenn Sie hier unseren Newsletter abonnieren.


 

Im Oktober 2020 startet im GIB ein neuer Gebärdensprachkurs "Grund- und Mittelstufe".

Der Kurs findet ausschließlich in Nürnberg statt. Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen bis 28.08.2020.

Weitere Informationen zur Anmeldung erhalten Sie hier.


 

Fortbildung "Abrechnung von Taubblindenassistenz mit den Krankenkassen"

Im Herbst 2020 bietet das GIB folgende Fortbildungsveranstaltung für TBA an:

Thema: Abrechnung von Taubblindenassistenz mit den Krankenkassen

Dozentinnen: Silke Weßling und Monika Knufmann

Termin: Freitag, 23.10.2020, 9.00 - 16.00 Uhr

Ort: GIB-BLWG, Fürther Straße 212, 90429 Nürnberg

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier