GIB, Gehörlosen Institut Bayern


Bayerisches Institut zur
Kommunikationsförderung für
Menschen mit Hörbehinderung

Aktuelles

Prüfung zum anerkannten Abschluss "staatlich anerkannte/r Gebärdensprachdozent/in"

Prüfungstermine für den theoretischen Teil laut § 12 GDozPO

1. Didaktik                                  18. Januar 2019

2. Linguistik                                1. Teil schriftlich am 12. April 2019

                                                   2. Teil gebärdensprachlich am 05. Juli 2019

3. Psychologie                           04. / 05. Mai 2019

Der praktische Teil wird 2019 und 2020 terminlich dem Praktikumsjahr angepasst.

Das Kolloquium für das Persönliche Projekt schließt die gesamte Prüfungen im September / Oktober 2020 ab.

 

Bekanntmachung

Zulassungsantrag

Erklärung

 

Im Zuge der Einführung des Merkzeichens TBL im Rahmen des neuen Bundesteilhabegesetzes entstand innerhalb der Arbeitsgemeinschaft der TBA-Qualifizierungsinstitute (AGTI) die Idee eines Filmprojektes mit dem Ziel, Personen, die in Sozialdiensten, Beratungsstellen, Behörden und Ämtern tätig sind und mit der Thematik „Taublindheit/Hörsehbehinderung“ in Berührung kommen, zu informieren und taubblinde/hörsehbehinderte Menschen bei der Vertretung ihrer Interessen zu unterstützen, indem wir auf ihre Bedarfe aufmerksam machen. Das TBA-Projekt Recklinghausen hat dieses Projekt schließlich in Zusammenarbeit mit AGTI umgesetzt und durch das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen finanziert.

  https://vimeo.com/243159284

  http://www.taubblindenassistenz.de/index.php?menuid=53

  (mit zusätzlichen Informationen)