GIB, Gehörlosen Institut Bayern


Bayerisches Institut zur
Kommunikationsförderung für
Menschen mit Hörbehinderung

Gebärdensprachkurs zur Erlangung des GIB-Zertifikats "Deutsche Gebärdensprache - Mittelstufe"

Im GIB startet ab Januar 2019 ein neuer Gebärdensprachkurs "Grund- und Mittelstufe". Dieser Kurs wird ausschließlich in Nürnberg stattfinden.

Ein Kurs in München wird voraussichtlich im Herbst 2019 starten.

 

Anmeldeschluss 

Für den Kurs in Nürnberg: 14.12.2018

 

Termine (Änderungen vorbehalten)

25./26.01.2019

15./16.02.2019

01./02.03.2019

15./16.03.2019

29./30.03.2019

05./06.04.2019

10./11.05.2019

24./25.05.2019

07./08.06.2019

28./29.06.2019

12./13.07.2019

13./14.09.2019

27./28.09.2019

11./12.10.2019

08./09.11.2019

Der Termin für den Gebärdensprachkompetenztest nach Abschluss des Kurses wird noch bekannt gegeben. Für die Teilnahme am Test ist eine gesonderte Anmeldung erforderlich. Die Testgebühr beträgt 60.-€.

 

Zielsetzung

Der Kurs richtet sich an alle Gebärdensprachinteressierten - mit und ohne Vorkenntnisse - und bietet die Möglichkeit Grundlagenkenntnisse in der Gebärdensprache zu erwerben oder bisherige Erfahrungen aufzufrischen und zu festigen.

Nach Absolvieren der Kurswochenenden steht den TeilnehmerInnen offen, an einem Gebärdensprachkompetenztest teilzunehmen. Bei Bestehen erhalten die TeilnehmerInnen das GIB-Zertifikat „Deutsche Gebärdensprache – Mittelstufe“, mit dem der Gebärdenkenntnisstand nachgewiesen werden kann. Dieses ermöglicht den Besuch des Gebärdensprachkurses Oberstufe, in dem die Grundlagen vertieft und die gebärdensprachlichen Kompetenzen weiter ausgebaut werden können.
Außerdem gehört das Zertifikat zu den Zugangsvoraussetzungen für die Qualifizierung zum Taubblindenassistenten, die regelmäßig am GIB angeboten wird.

 

Teilnehmer

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt.

 

Zeitraum/ Dauer/ Umfang

  • ca. im 2-3-Wochen-Takt jeweils Freitagabend und Samstag (außer in den bayerischen Schulferien)
  • 32 Termine á 4 bzw. 6 Unterrichtseinheiten = 160 UE (1 UE = 45 min)
  • Freitagabend 17:30 – 20:45 Uhr (4 UE), Samstagvormittag 09:00 – 14:30 Uhr (6 UE)
  • Kursort: Nürnberg

Nach einem halben Jahr wird eine kurze Rückmeldung über den erreichten Stand gegeben.

 

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 700,00 € (ermäßigt für bayerische Teilnehmer/innen 560.-€).

 

Dozenten

Erfahrene Dozenten des GIB.

 

Inhalte

Es werden Grundlagen der Gebärdensprache vermittelt. Dazu zählen sowohl grammatikalische Grundlagen als auch Wortschatzaufbau und –erweiterung.

Intensive Auseinandersetzung mit:

  • Theorie (Grammatik) und
  • Praxis (Gebärdensprachproduktion, -rezeption) der Gebärdensprache
  • Gehörlosenkultur

 

Weitere Informationen und Anmeldung

GIB-BLWG
Fürther Straße 212
90429 Nürnberg
Tel. 0911-120 765 - 0
Fax: 0911-120 765 - 44

Ansprechpartner
Annika Olschok  l  Tel. 0911-120 765 – 14  l  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Download

GIB-Flyer_Gebärdensprachlehre

GIB-Anmeldebogen_GSK-MS-2019

Info zum Kompetenztest Mittelstufe