Ausbildung zum*zur Gebärdensprachdozent*in

Das GIB bietet eine berufsbegleitende Ausbildung zum*zur Gebärdensprachdozent*in regelmäßig an.

 In der Infothek erfahren Sie mehr über die Tätigkeit eines Gebärdensprachdozent. Dort gibt es auch ein Video.

seminar-ausbildung-zum-gebaerdensprachdozentenAusbildung zum Gebärdensprachdozenten

 

Ziele der Ausbildung


Wir wollen:

 

  Das bedeutet für die Gebärdensprachdozent*innen:

Das bedeutet für uns:

Dauer, Umfang und Aufbau der Ausbildung

seminar-teilnehmerTeilnehmer der GSDozA0205 im Seminar

 Die berufsbegleitende Ausbildung erstreckt sich über 3 Jahre (= 6 Semester) und umfasst ca. 1000 Stunden in Theorie und Praxis.

Sie wird an Wochenenden (Freitag-nachmittag bis Sonntag, einmal im Monat) durchgeführt.

Inhalte

Persönliches Projekt

Hospitations- und Unterrichtspraktika

gebaerdensprach-pruefungGebärdensprach-Prüfung

Prüfungen

Näheres ist in der Prüfungsordnung (GDozPO) (69 KB) geregelt.

Zulassungsvoraussetzungen

Abschluss

Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühren inklusive Prüfungsgebühren betragen pro Semester:

Im Preis nicht enthalten sind Unterkunft, Verpflegung und zusätzliches Ausbildungsmaterial.

Ausbildungsstart: September /Oktober 2020

Bewerbung und Informationen bei: BEWERBUNGSFRIST ist beendet, bitte nicht mehr bewerben.

GIB-BLWG
Ansprechpartner: Cem Borak
Fürther Straße 212
90429 Nürnberg
Fax: 0911/ 120 765 - 44
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nehmen Interessent*innen gerne in unsere Liste auf.

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an der Ausbildung haben.