GIB, Gehörlosen Institut Bayern


Bayerisches Institut zur
Kommunikationsförderung für
Menschen mit Hörbehinderung

Informieren Sie sich,

wie gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen kommunizieren. Machen Sie
einen Mini-Gebärdensprachkurs mit und erfahren Sie, dass zur Gebärdensprache nicht nur die Hände gehören.

Erfahren Sie mehr über

- mögliche technische Hilfsmittel bei einer Hör- oder Sehbehinderung
- Visuelle und taktile Kommunikationsformén von gehörlosen, schwerhörigen und
  taubblinden Menschen
- Unsere Kursangebote im Bereich Gebärdensprache, Schriftdolmetschen,
  Audioberatung und Taubblindenassistenz

Wir bieten Ihnen

- Austausch mit unseren Mitarbeitern und Experten vor Ort
- Möglichkeiten der Simulation und Selbsterfahrung
- ab 18:30 Uhr Vorträge zu den Themen Schwerhörigkeit, Gebärdensprache und Taubblindheit

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!                  Flyer               Programmübersicht