GIB, Gehörlosen Institut Bayern


Bayerisches Institut zur
Kommunikationsförderung für
Menschen mit Hörbehinderung

Im Mai 2015 starten wir mit der nächsten berufsbegleitenden Weiterbildung zur Audioberatung.

2014 wurde am GIB-BLWG in Nürnberg erstmals eine Weiterbildung für professionelle und ehrenamtliche MitarbeiterInnen, die in Beratungsstellen und Einrichtungen für hörgeschädigte Menschen tätig sind, angeboten. Nach dem überaus erfolgreichen ersten Durchgang dieser Weiterbildung werden wir diese ab Mai dieses Jahres erneut anbieten. Wir empfehlen sie vor allem auch für MitarbeiterInnen, die in der Beratung oder Pflege mit Senioren arbeiten.

Mit der Weiterbildung zur Audioberatung wollen wir insbesondere den Bedürfnissen von schwerhörigen Menschen gerecht werden. Die Qualifizierung richtet sich an Betroffene und professionelle und ehrenamtliche MitarbeiterInnen, die in Einrichtungen für hörgeschädigte Menschen oder in Altenpflegeheimen tätig sind oder im Fachbereich Hörgeschädigten- und Gehörlosenpädagogik studieren.

In 8 Modulen wird fundiertes Fachwissen in Theorie und Praxis zu Themengebieten vermittelt wie: Medizinische und biologische Grundlagen des Hörens; Audiologie und technische Hilfsmittel; Verschiedene Kommunikationsformen und Gesprächsführungsstrategien sowie psychologische, pädagogische, soziale und rechtliche Aspekte im Zusammenhang mit einer Hörschädigung.

Die acht Kompaktseminare werden durch erfahrene und fachkompetente Dozenten gestaltet.

Detaillierte Informationen zur Ausbildung erhalten Sie unter hier.