GIB, Gehörlosen Institut Bayern


Bayerisches Institut zur
Kommunikationsförderung für
Menschen mit Hörbehinderung

Das GIB hat in diesem Jahr den 3. Qualifizierungsgang für TaubblindenassistentInnen durchgeführt. Der Kurs startete im Februar und dauerte bis November 2014. Die TeilnehmerInnen absolvierten wieder insgesamt 8 Kurswochenenden – 2 davon in Hamburg beim „Institut für die Rehabilitation und Integration Sehgeschädigter e.V.“ (IRIS e.V.) - und ein Prüfungswochenende, das von 21.-23.11.2014 stattfand. Im praktischen Prüfungsteil mussten die TeilnehmerInnen ihre Fähigkeiten in den Kommunikationsformen „Lormen“ und „Taktiles Gebärden“ und den Techniken der sehenden Begleitung unter Beweis stellen.

Insgesamt 12 Prüflinge haben die Qualifizierung nun mit großem Erfolg abgeschlossen und stehen nun als AssistentInnen zur Verfügung!